icon-business

Besser finden anstatt lange suchen

von Bettina Kretzschmar (Kommentare: 0)

Personalmangel auf dem Stellenmarkt der Sicherheitswirtschaft ist ein großes Problem-Thema, zu dem stetig nach Lösungen gesucht wird. Der Prozess von der Ausschreibung bis zur Einstellung ist langwierig und mit seinen vielen verschiedenen Jobbörsen auf dem Stellenmarkt umfangreich, teuer und selten erfolgreich.

Stellenausschreibungen in der App SECmarket Business erreichen erstmals gezielt nur Jobsuchende aus der Security-Branche. Im Folgenden zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie in der App eine Stellenanzeige erstellen.

 

Anleitung: Stellenanzeige erstellen

1. Inserat auswählen

Nachdem Sie Ihr Profil ausgefüllt haben, tippen Sie im unteren Menü auf den Plus-Button.

Wählen Sie im Formularkopf „Stellenausschreibung“ aus.

2. Bei Bedarf Dokumente hinzufügen

Die Basis-Stellenanzeige in der App ist kostenlos.

Allerdings besteht die Möglichkeit, kostenpflichtig ein Bild Ihres Unternehmens oder ein PDF der Stelle hinzuzufügen. Auch eine anonyme Veröffentlichung ist möglich.

3. Anforderungen und Qualifikationen angeben

Füllen Sie nun alle Felder aus, die mit einem Stern gekennzeichnet sind.

Ergänzen Sie optional Zusatzinformationen und gewünschte Qualifikationen.

 

4. Ansprechpartner festlegen

Bei Bedarf können Sie Sie den voreingestellten Ansprechpartner inklusive Kontaktdaten abändern.

 

5. Absenden der Stellenanzeige

a) Basis-Stellenanzeige: Zum Schluss klicken Sie auf „Weiter“, das Inserat befindet sich in der Jobbörse des SECmarket Jobfinder.

b) Stellenanzeige mit Zusatzbuchungen: Mit Klick auf „Weiter“ werden Sie zum Bezahlvorgang weitergeleitet.

Ihre eingestellten Stellenanzeigen sind  anschließend in Ihrem Profil unter „Inserate“ ersichtlich.

Jetzt kostenlos downloaden

     

© Bilder: SECmarket GmbH

 

Lernen Sie die Hintergründe und das Team hinter dem App-Projekt SECmarket kennen – in unserem Über Uns-Bereich.
Für weitere Infos zu den Ansprechpartnern, besuchen Sie unseren Kontaktbereich.

Zurück

Einen Kommentar schreiben